Walk the Change - schrittweise und nachhaltig Entwicklung ermöglichen. Mit Beratung, Coaching und Supervision die eigenen Prozesse in Organisationen und Teams verstehen und (be-)greifbar machen. Eine nachhaltige Entwicklungskultur initiieren – kompetent und engagiert, menschlich überzeugend und fachlich fundiert.

Mein Ziel: ein starkes und tragfähiges Miteinander als Grundlage, um den Herausforderungen der Zeit gewachsen zu sein.

Beratung

Die Zusammenarbeit besprechen und aktiv gestalten. 

Kompetenzen und Verantwortungen transparent machen. Neue Entscheidungsprozesse anwenden. 

Konzepte entwickeln, die die Strukturen des Unternehmen, der Teams und die Talente der Mitarbeiter einbeziehen. 

Organisatorisches Lernen initiieren zur Förderung eines gemeinsamen Verständnisses.

Brücken bilden zwischen Bewährtem und Neuem. Hinterfragen, was bleiben und was sich verändern soll und wofür.

Mit gezielten Interventionen die Selbstverantwortung stärken. Sinnvolle Abkürzungen im Blick haben. Das Ziel gemeinsam erreichen.

Die Kommunikation und Interaktion beim Lösen von Aufgaben stärken.

Neue, nachhaltigere Wege finden, um Prozesse zu gestalten und voranzubringen.

Und all das ganz individuell, denn jeder Kommunikationsprozess findet in einem anderen System und in einem anderen Kontext statt.

Coaching

Potenziale der Führungskräfte, Mitarbeiter und Teams aktiv fördern und Stärken und Ressourcen im Coaching-Prozess sichtbar machen und nutzen. 

Blockaden und (innere) Konflikte lösen und neue Handlungsoptionen erarbeiten.  

"Sowohl-als auch"-Denkräume entdecken und fördern.

Mentale Techniken vermitteln und Achtsamkeit gestalten.  

 

Supervision

Einen Raum für eine kontinuierliche Reflexion der beruflichen Rolle und persönlichen Weiterentwicklung eröffnen und halten. 

Entwicklungsprozessse ermöglichen und supervidieren.

Muster und Phänomene besprechbar machen. Auf Konflikte schauen und reflektieren.